Kursleitung

Ärztlich arbeite ich seit vielen Jahren im Bereich der psychotherapeutischen und psychoonkologischen Medizin. Meine Leidenschaft ist die Achtsamkeitsarbeit und die Begleitung von Menschen, die den Wunsch haben, ihr Leben einerseits in seiner ganzen Fülle zu leben, andererseits aber auch lernen wollen, mit den herausfordernden Aspekten einen angemesseneren Umgang zu finden.

Ich bin vom CFM – »Center for Mindfulness in Medicine, Healthcare and Society/University of Massachusetts Medical School« – als MBSR-Lehrerin zertifiziert. Die Ausbildung umfasste Kurse bei Jon Kabat-Zinn, Saki Santorelli, Florence Meleo-Meyer, Melissa Blacker und Camilla Sköld. Darüber hinaus habe ich die MBSR-Lehrer-Ausbildung beim EZFA in Freiburg (Ulrike Kesper-Grossman) absolviert. Zudem bin ich in MBCT ausgebildet (Prof. Mark Williams über das Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung, Bedburg).

Ich meditiere seit vielen Jahren regelmäßig, besuche längere Meditationskurse und bin Mitglied im MBSR-Verband.